Architektur, energieeffizientes Bauen, Energieeffizienz, Holzbau, Holzrahmenbau, Kai Grosche, Conrad Isensee, Thorsten Burgmer, KfW, KfW 55, Massivholzbau, Nachhaltig Bauen, ressourcenschonendes Bauen, Köln, Bergisches Land, Nachhaltigkeitszeitifizierung, QNG

HF11

Bürogebäude in Berg. Gladbach

 

Auftraggeber
GJS Immobilien und Beteiligungen GmbH

Fertigstellung
2020

Leistungsphasen
1 bis 8 gem. HOAI